Menü


Laden an den Stadtwerke-Säulen wird kostenpflichtig

Bislang war das Laden an den Säulen der Stadtwerke kostenfrei möglich. Jetzt gibt es eine neue Preisstruktur und ein Angebot für Stromkunden.

Seit dem Aufbau der ersten Ladestationen war das Laden von Elektrofahrzeugen an den Säulen der Stadtwerke kostenfrei.

Ab dem 1. April 2020 wird es nun kostenpflichtig. "Wir haben uns und den E-Mobilisten die Möglichkeit gegeben, unsere Ladesäulen ausgiebig zu testen. Die Resonanz ist positiv und die Ladesäulen werden ausgiebig genutzt. Wir haben zwischenzeitlich eine Preisstruktur entwickelt, sodass ab April der Ladestrom nach Kilowattstunde abgerechnet wird", erklärt Johann Riedl, Vorstand der Stadtwerke.

Stromkunden der Stadtwerke zahlen nur so viel wie Zuhause!

Stromkunden der Stadtwerke haben einen Vorteil: Sie  zahlen beim Laden an den Säulen der Stadtwerke nur so viel wie Zuhause. Sie erhalten hierzu von den Stadtwerken einen entsprechenden Chip.

Werden Sie jetzt Stromkunde bei den Stadtwerken Weiden und sichern auch Sie sich diesen Vorteil!


Anmerkung aufgrund der aktuellen Situation:

Unser Kundencenter ist zur Zeit für die Öffentlichkeit geschlossen.

Sobald wir wieder geöffnet haben, können unsere Stromkunden sich die entsprechenden Chips für die Ladestationen abholen. Kunden, die bereits jetzt Interesse an unserem Angebot haben, dürfen sich auch vorab per E-Mail an service@stadtwerke-weiden.de bei uns melden.

Wir bedanken uns für ihr Verständnis.


Jetzt Stromkunde bei den Stadtwerken werden.

Seite drucken